Medienregulierung:

„Strukturen, Vielfalt und Meinungsmacht in den lokalen Medienmärkten in Deutschland“

von am 22.03.2013 in Archiv, Infrastruktur, Internet, Medienförderung, Medienordnung, Medienpolitik, Medienregulierung, Netzpolitik, Netzpolitik, Öffentlich-rechtlicher Rundfunk, Regulierung, Rundfunk

<h4>Medienregulierung:</h4> „Strukturen, Vielfalt und Meinungsmacht in den lokalen Medienmärkten in Deutschland“

22.03.13 Expertengespräch beim DLM-Symposium 2013

mit Dr. Andreas Vlasic (Geschäftsführer Medien Institut, Ludwigshafen) und Horst Röper (Geschäftsführer Formatt-Institut, Dortmund) zum Thema „Strukturen, Vielfalt und Meinungsmacht in den lokalen Medienmärkten in Deutschland“

Moderation: Steffen Grimberg (Redakteur, NDR-Medienmagazin ZAPP, Hamburg)

Kurze Einführungen ins Thema von Dr. Andreas Vlasic und Horst Röper

© Quelle: DLM-Symposium 2013

 Gespräch


© Quelle: DLM-Symposium 2013

Mehr Informationen finden Sie unter www.dlm-symposium.org
Die Pressemitteilung zur Veranstaltung finden Sie hier.

Print article

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen