Journalismus

<h4>Medienpolitik: </h4>„Das Medienkonzentrationsrecht hat Defizite“

Medienpolitik:

„Das Medienkonzentrationsrecht hat Defizite“

von am 14.08.2017

Meinungsmacht und Marktmacht fallen immer häufiger zusammen

14.08.17 Interview mit Heike Raab (SPD), Medienstaatssekretärin in Rheinland-Pfalz

„Wir müssen feststellen, dass Meinungsmacht und Marktmacht immer häufiger zusammenfallen. Fragen der Konzentration von Meinungsmacht erhalten inzwischen regelmäßig auch eine wirtschaftliche Dimension und umgekehrt“, kommentiert Heike Raab, Medienstaatssekretärin in Rheinland-Pfalz [mehr…]

<h4>Medienpolitik: </h4>„Unsere Medienordnung ist ein Erfolgsmodell“

Medienpolitik:

„Unsere Medienordnung ist ein Erfolgsmodell“

von am 09.08.2017

Bericht der Bundesregierung zur Lage der Medien soll zu Beginn der nächsten Legislaturperiode erfolgen

09.08.17 Interview mit Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien

Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, hält unsere derzeitige Medienordnung in Europa und speziell in Deutschland „weiterhin für ein Erfolgsmodell“. Die Herausforderungen durch den Medienwandel sollten allerdings [mehr…]

<h4>Internet: </h4>Online-Nutzer bevorzugen Text-Informationen

Internet:

Online-Nutzer bevorzugen Text-Informationen

von am 02.08.2017

Wettbewerb im Online-Informationsmarkt in Deutschland

02.08.17 Von Klaus Goldhammer, Geschäftsführer Goldmedia GmbH

Goldmedia hat ein Auftragsgutachten zu den Marktanteilen im deutschen Online-Informationsmarkt umgesetzt, inzwischen veröffentlicht im ARD-Downloadbereich. Die Bewertungen zur Methodik des Gutachtens in der Publikumspresse gehen [mehr…]

<h4>Medienwirtschaft: </h4>„Plattformen sind die größten Gewinner der Digitalisierung“

Medienwirtschaft:

„Plattformen sind die größten Gewinner der Digitalisierung“

von am 26.07.2017

Axel Springer hy GmbH unterstützt Unternehmen bei digitaler Transformation

26.07.17 Interview mit Christoph Keese, Geschäftsführer der Axel Springer hy GmbH

Mit der Gründung der Axel Springer hy GmbH mit Sitz in Berlin sollen interessierte Kunden künftig noch umfassender bei ihrer digitalen Transformation unterstützt werden. Damit reagiert Axel Springer auf die steigende [mehr…]

<h4>Medienwissenschaft: </h4>„Soziale Netzwerke sind ergänzende Nachrichtenquellen“

Medienwissenschaft:

„Soziale Netzwerke sind ergänzende Nachrichtenquellen“

von am 19.06.2017

Klassische Medien spielen in sozialen Netzwerken eine wichtige Rolle

19.06.17 Interview mit Prof. Dr. Wiebke Möhring, Lehrstuhl für Online-/Printjournalismus am Institut für Journalistik der TU Dortmund

Die Medienvielfalt bei klassischen Medien hat auch Rückwirkung auf die Vielfalt im Internet. „Traditionelle Medienmarken haben im Internet ihren festen Platz bei der Informationsnutzung und -suche durch Nutzerinnen und Nutzer“ [mehr…]

<h4>Rundfunk:</h4>„Der Maßstab für ‚Presseähnlichkeit‘ ist kompliziert“

Rundfunk:

„Der Maßstab für ‚Presseähnlichkeit‘ ist kompliziert“

von am 12.06.2017

Telemedienauftrag sichert „Rundfunkfreiheit“ auch im Online-Sektor ab

12.06.17 Interview mit Prof. Dr. Albert Ingold,  Lehrstuhls für Öffentliches Recht, insbesondere Kommunikationsrecht und Recht der Neuen Medien an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

Zu den Diskussionspunkten unter den Ländern zur Novellierung des Telemedienauftrages für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk gehört auch die Trennung der Inhalte in „sendungsbezogen“ [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>„Mehr Mut, um unseren Werten Geltung zu verschaffen“

Medienpolitik:

„Mehr Mut, um unseren Werten Geltung zu verschaffen“

von am 29.05.2017

LfM NRW initiiert Kooperation, um gegen Hass im Netz aktiv zu werden

29.05.17 Interview mit Dr. Tobias Schmid, Direktor der Landesanstalt für Medien in NRW (LfM)

„Wir können auch noch ein bisschen mutiger werden, unseren gemeinsamen Werten wieder Geltung zu verschaffen“, so Dr. Tobias Schmid, Direktor der Landesmedienanstalt in NRW, unter Verweis auf [mehr…]

<h4>Journalismus:</h4>Demokratie braucht offene Kommunikation und freie Medien

Journalismus:

Demokratie braucht offene Kommunikation und freie Medien

von am 22.05.2017

Steinmeier ruft dazu auf, „die Echoräume aufzubrechen“, in denen sich Menschen nur in der eigenen Meinung bestärken

22.05.17 Von Dr. Frank-Walter Steinmeier, Bundespräsident

Demokratie und Zeitung gehören zusammen, sie bedingen einander. Zeitungen tragen nicht nur zur Meinungs-, sondern auch zur Vertrauensbildung bei. Medien stellen Öffentlichkeit her, sprechen für und mit der Öffentlichkeit, egal ob sie [mehr…]

<h4>Rundfunk:</h4>„Noch mehr Transparenz. Noch mehr Dialog“

Rundfunk:

„Noch mehr Transparenz. Noch mehr Dialog“

von am 18.05.2017

Qualitätsmedien sollen eine deutliche Präsenz in den sozialen Medien zeigen

18.05.17 Interview mit Thomas Hinrichs, Informationsdirektor des Bayerischen Rundfunks 

Beim BR existiert seit April der neue News-Bereich „BR-Verifikation“. Mehrere Redakteure, darunter auch Datenjournalisten, sondieren die sozialen Netzwerke nach Falschmeldungen. Das Münchner Team arbeitet dabei mit den [mehr…]

<h4>Internet:</h4>„Der Bund hat für dieses Gesetz keine Gesetzgebungskompetenz“

Internet:

„Der Bund hat für dieses Gesetz keine Gesetzgebungskompetenz“

von am 10.05.2017

Verfassungsrechtliche Bedenken gegen Entwurf des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes

10.05.17 Interview mit Prof. Dr. Hubertus Gersdorf, Universität Leipzig, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht sowie Medienrecht

Durch den Regierungsentwurf für ein Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken (Netzwerkdurchsetzungsgesetz) soll die Verbreitung von Inhalten in sozialen Netzwerken verhindert werden, [mehr…]