Algorithm Watch

<h4>Netzpolitik:</h4>„Wir sind nicht hilflos“

Netzpolitik:

„Wir sind nicht hilflos“

von am 25.08.2017

Kontrolle von Algorithmen nur bei großer gesellschaftlicher Relevanz

25.08.17 Interview mit Prof Dr. Katharina Anna Zweig, Professorin für Informatik an der TU Kaiserslautern

Algorithmen spielen eine immer größere Rolle im gesellschaftlichen Zusammenleben - doch die Gesellschaft bekommt oft nur wenig davon mit. Die Initiative Algorithm Watch, die vor einem Jahr gegründet wurde, möchte verstehen, wie wichtige Algorithmen funktionieren und was sie regeln [mehr…]