Berlinale

<h4>Filmwirtschaft:</h4>„Die Branche unterliegt radikalen Umwälzungen“

Filmwirtschaft:

„Die Branche unterliegt radikalen Umwälzungen“

von am 16.02.2017

European Film Market 2017 mit Rekordbeteiligung und neuen Bereichen

16.02.17 Interview mit Matthijs Wouter Knol, Direktor des European Film Market

Der European Film Market (EFM) der Internationalen Filmfestspiele Berlin gilt als eine der bedeutendsten Plattformen für den internationalen Handel mit Filmrechten und audiovisuellen Inhalten. Als erster Branchentreffpunkt des Jahres öffnet er seine Tore und setzt Trends für das [mehr…]

<h4>Filmwirtschaft:</h4> „Ambitioniertes Arthouse made in NRW“

Filmwirtschaft:

„Ambitioniertes Arthouse made in NRW“

von am 14.02.2017

Mehr als 25 NRW-geförderte Filme bei der Berlinale 2017

14.02.17 Interview mit Petra Müller, Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW

„Toni Erdmann“ überstrahlt auch bei der Jahresbilanz 2016 der Film- und Medienstiftung NRW die anderen Erfolge. Die Film- und Medienstiftung gehört zu den Hauptförderern dieses außergewöhnlichen Films. Trotz der [mehr…]

<h4>Filmpolitik: </h4>Jede Schwächung des Urheberrechts und des IP-Schutzes hat verheerende Folgen

Filmpolitik:

Jede Schwächung des Urheberrechts und des IP-Schutzes hat verheerende Folgen

von am 10.02.2014

Chef des amerikanischen Produzentenverbands setzt sich für mehr internationale Zusammenarbeit in der Filmbranche ein

10.02.14 Rede von Christopher J. Dodd, Chef des amerikanischen Produzentenverbands Motion Pictures Association of America (MPAA)

„Die Film- und Fernsehindustrie steht an einem Scheideweg. […] Auf der ganzen Welt gibt es Bemühungen, das Urheberrecht und den Schutz des Geistigen Eigentums zu schwächen, die Grundpfeiler [mehr…]

<h4>Filmwirtschaft: </h4>„Der politische Film ist unsere Identität“

Filmwirtschaft:

„Der politische Film ist unsere Identität“

von am 05.02.2014

Deutsche Filme mit Rekordbeteiligung auf diesjähriger Berlinale

05.02.14 Interview mit Dieter Kosslick, Direktor der Internationalen Berliner Filmfestspiele (Berlinale)

Der deutsche Film hat mit insgesamt 120 Produktionen und Ko-Produktionen einen starken Auftritt bei der 64. Berlinale. Allein im offiziellen Wettbewerb um den Goldenen Bären konkurrieren vier in Deutschland entstandene Regie [mehr…]

Pressemeldung vom 4. Februar 2013

von am 04.02.2013

Pressemeldung vom 4. Februar 2013

TOP-Themen auf medienpolitik.net

Novellierung des : Urheber sollen keinen Nachteil erleiden, so Christoph Keese, Konzerngeschäftsführer Public Affairs der Axel Springer [mehr…]