Bezahlschranke

<h4>Verlage:</h4>„Es gib kein ‚entweder Print oder Online‘“

Verlage:

„Es gib kein ‚entweder Print oder Online‘“

von am 07.12.2015

Bezahlangebote führen bei Mediengruppe Thüringen nicht zu Reichweitenverlusten

Interview mit Michael Tallai - Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen

Im Januar 2015 wurde aus der „Zeitungsgruppe Thüringen“ (ZGT) die „Mediengruppe Thüringen“. Zur Mediengruppe Thüringen gehören rund 40 Marken, wie unter anderem die drei Tageszeitungen „Thüringer Allgemeine“ (TA), „Ostthüringer Zeitung“ (OTZ) und „Thüringische Landeszeitung“ (TLZ) [mehr…]

<h4>Verlage: </h4>Entscheidend ist, was Zeitungen aus Sicht der Leser inhaltlich leisten

Verlage:

Entscheidend ist, was Zeitungen aus Sicht der Leser inhaltlich leisten

von am 11.03.2014

Qualität bei der Tageszeitung - Normative Leistungskriterien und Publikumserwartungen

10.3.14 Von Prof. Dr. Klaus Arnold

Der Zeitungsmarkt befindet sich in einer problematischen Phase: Die Auflagen und Reichweiten der gedruckten Zeitungen sinken bereits seit den 1980er Jahren [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>Leistungsschutzrecht für Verleger – Wohin geht die Reise?

Verlage:

Leistungsschutzrecht für Verleger – Wohin geht die Reise?

von am 20.06.2013

20.06.13 Beitrag von Ralf Mohrhenn, Prokurist der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) bis 2010

Mit den drei neuen Paragraphen des Urheberrechtsgesetzes, die am 1. August in Kraft treten werden, erhalten Presseverleger das ausschließliche Recht, das Presseerzeugnis [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>Man muss aus dem klassischen Denken aussteigen

Verlage:

Man muss aus dem klassischen Denken aussteigen

von am 10.06.2013

Ein neues Aggregationsmodell für personalisierte Nachrichten könnte zukünftig ein neue Vermarktungsstrategie für Verlage werden

10.06.13 Interview mit Wanja Sören Oberhof, Gründer und Geschäftsführer (Verlage & Marketing/Vertrieb) von NIIU [mehr…]