DigiNetz-Gesetz

<h4>Netzpolitik:</h4>„Einen Schub für den Netzausbau“

Netzpolitik:

„Einen Schub für den Netzausbau“

von am 14.03.2016

2,7 Milliarden Euro Fördergelder stehen für den Breitband-Netzausbau bereit

14.03.16 Interview mit Dorothee Bär (CSU), MdB und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Bundeskabinett hat den Entwurf für ein DigiNetz-Gesetz beschlossen. Damit werden die öffentlichen Versorgungsnetzbetreiber (z. B. Stadtwerke) verpflichtet, ihre gesamte bestehende und geplante Infrastruktur für den Breitbandausbau zu öffnen. [mehr…]