fiktionale Programme

<h4>Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: </h4>„Gute Ideen haben bei mir immer eine Chance“

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk:

„Gute Ideen haben bei mir immer eine Chance“

von am 12.01.2015

Die ZDF-Programmfamilie ist heute so stark ist wie zuletzt Anfang der neunziger Jahre

12.01.15 Interview mit Dr. Thomas Bellut, Intendant des ZDF

In einem medienpolitik.net-Gespräch widerspricht ZDF-Intendant Thomas Bellut der oft in Medien verbreiteten Auffassung, dass die Qualität deutscher fiktionaler Produktionen schlechter sei, als vieler ausländischer Produkte: „Die Grundthese ist falsch. Es gibt in Deutschland herausragende fiktionale Programme. Der Markt hier und die Sehgewohnheiten sind aber andere als etwa in den Vereinigten [mehr…]