Filme

<h4>Filmwirtschaft:</h4> Paradigmenwechsel in der Filmförderung

Filmwirtschaft:

Paradigmenwechsel in der Filmförderung

von am 21.02.2018

Ausrichtung der Förderung auf das Prinzip „Klasse statt Masse“

21.01.18 Beitrag von Dr. Christian Bräuer Vorstandsvorsitzender AG Kino – Gilde e.V.

Wir wünschen uns, dass die künftige Bundesregierung an den Errungenschaften der letzten Jahre anknüpft und sich auch weiterhin der gesellschaftlichen Bedeutung der Kultur- und Medienpolitik bewusst ist und diesen [mehr…]

<h4>Filmwirtschaft: </h4>„Die Zukunft des Films ist nicht eben glänzend“

Filmwirtschaft:

„Die Zukunft des Films ist nicht eben glänzend“

von am 05.11.2014

Das Marketingbudget ist für deutsche Filme viel niedriger als für Hollywood-Filme

05.11.14 Interview mit Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau, Institut für Marketing und Medien, Universität Münster

Sowohl die Kinobetreiber als auch die EU-Kommission fordern, sowohl bei der Förderung als auch bei der Finanzplanung mehr Geld für das Marketing aufzuwenden, um wieder mehr Besucher für das Kino zu interessieren. Vor allem die Zahl der Jugendlichen ist rückläufig. [mehr…]