Filmindustrie

<h4>Filmwirtschaft: </h4>„Das ist die harte Realität“

Filmwirtschaft:

„Das ist die harte Realität“

von am 10.07.2017

Produzenten üben Kritik an Leitlinien-Debatte der FFA

10.07.17 Interview mit Uli Aselmann, Produzent, Geschäftsführender Gesellschafter die film GmbH und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Produzentenallianz.

Mit ihren aktuellen filmpolitischen Forderungen zielt die Produzentenallianz darauf ab, die deutschen Produzenten als kreativen Motor der Filmwirtschaft zu stärken und im Zeitalter des digitalen Wandels für eine angemessene Förderung [mehr…]

<h4>Filmwirtschaft:</h4>„Die Branche unterliegt radikalen Umwälzungen“

Filmwirtschaft:

„Die Branche unterliegt radikalen Umwälzungen“

von am 16.02.2017

European Film Market 2017 mit Rekordbeteiligung und neuen Bereichen

16.02.17 Interview mit Matthijs Wouter Knol, Direktor des European Film Market

Der European Film Market (EFM) der Internationalen Filmfestspiele Berlin gilt als eine der bedeutendsten Plattformen für den internationalen Handel mit Filmrechten und audiovisuellen Inhalten. Als erster Branchentreffpunkt des Jahres öffnet er seine Tore und setzt Trends für das [mehr…]

<h4>Filmwirtschaft: </h4>Ein neues Geschäftsmodell für die Filmindustrie

Filmwirtschaft:

Ein neues Geschäftsmodell für die Filmindustrie

von am 12.02.2015

EU-Kommission will Filmwirtschaft stärken

12.02.15 Von Günther Oettinger, EU-Kommissar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft

Eine digitale Wirtschaft und Gesellschaft besteht nicht nur aus schnellem Internet für alle, aus neuen digitalen Dienstleistungen oder aus Industrie 4.0. Zu einer digitalen Wirtschaft gehört auch eine starke Kreativwirtschaft, von der Innovation und Ideen ausgehen, die überall in der Digitalwirtschaft gebraucht [mehr…]

<h4>Filmwirtschaft: </h4>Wandel als Chance

Filmwirtschaft:

Wandel als Chance

von am 09.02.2015

Eine Industriepolitik für den Film

09.02.15 Von Björn Böhning, Staatssekretär und Chef der Senatskanzlei Berlins

Film und Fernsehen stehen vor neuen Herausforderungen, da muss man nur an Youtube, Amazon, Netflix und Co. denken. Da kann man sich nicht auf den Erfolgen der Vergangenheit ausruhen. Sondern wir müssen Konzepte entwickeln, um unsere Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Dazu brauchen wir ein neues „Denken“. Film und Fernsehen sind ein Kulturgut – das wissen wir. Wir [mehr…]