Newsroom

<h4>Rundfunk:</h4> „MDR-Aktuell ist eine Kernmarke im Programm“

Rundfunk:

„MDR-Aktuell ist eine Kernmarke im Programm“

von am 17.04.2018

MDR startet neue App für alle Informationsangebote und baut trimedialen Newsroom

17.04.18 Interview mit Torsten Peuker, trimedialer Chefredakteur des MDR

Der MDR will sein digitales Informationsangebot ausbauen, ohne die klassische lineare Berichterstattung zu vernachlässigen. Das ist kurzgefasst das Konzept des neuen MDR-Chefredakteurs Torsten Peuker, der seit 1. März diese [mehr…]

<h4>Rundfunk:</h4> „Unser Markenkern ist Hessen“

Rundfunk:

„Unser Markenkern ist Hessen“

von am 29.01.2018

Hessischer Rundfunk will regionale Kompetenz mit Sondersendungen zu aktuellen Ereignissen ausbauen

29.01.18 Interview mit Manfred Krupp, Intendant des Hessischen Rundfunks (hr)

Der Hessische Rundfunk rechnet für 2018 mit Aufwendungen in Höhe von 598 Millionen Euro, denen Erträge von 507 Millionen Euro gegenüberstehen. Damit ergibt sich ein Fehlbetrag in Höhe von rund 90 Millionen Euro. Wie der hr-Intendant Manfred-Krupp [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4> „Man kommt an sozialen Netzwerken nicht vorbei“

Medienpolitik:

„Man kommt an sozialen Netzwerken nicht vorbei“

von am 11.04.2017

Journalisten müssen sich mehr als bisher mit sozialen Netzwerken auseinandersetzen

11.04.17 Interview mit Prof. Dr. Christian Stöcker, Professor für Digitale Kommunikation an der HAW Hamburg

Nach mehr als zehn Jahren als Leiter des Ressorts „Netzwelt“ des „Spiegel“ wechselte Dr. Christian Stöcker im vergangenen Jahr an die [mehr…]

<h4>Rundfunk: </h4>„Der ORF ist gut gerüstet“

Rundfunk:

„Der ORF ist gut gerüstet“

von am 16.06.2016

ORF-Generaldirektor strebt dritte Amtszeit an

16.06.16 Interview mit Dr. Alexander Wrabetz, ORF-Generaldirektor

ORF-Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz will sich im August für eine dritte Amtszeit als Chef des öffentlich-rechtlichen Senders Österreichs bewerben. Wrabetz amtiert seit 2008. Die 35 Mitglieder des Stiftungsrates [mehr…]