Paywall

<h4>Rundfunk: </h4>„Es ist an der Zeit, das enge Korsett zu lockern“

Rundfunk:

„Es ist an der Zeit, das enge Korsett zu lockern“

von am 08.12.2014

Radioveranstalter fordern von der Politik mehr spezifische medienpolitische Lösungen

08.12.14 Interview mit Rainer Poelmann, Sprecher der Geschäftsführung von Regiocast

In einem ausführlichen medienpolitik.net-Gespräch nimmt Rainer Poelmann, Sprecher der Geschäftsführung von Regiocast, zu aktuellen Themen der Radiobranche Stellung. Die Regiocast ist ein deutschlandweit führendes Radiounternehmen mit Beteiligungen an Radiosendern, Hörfunkvermarktern und weiteren Dienstleistungsunternehmen aus dem Medienbereich. [mehr…]

<h4>Verlage: </h4>„Es geht um eine geregelte Koexistenz“

Verlage:

„Es geht um eine geregelte Koexistenz“

von am 11.06.2014

Zeitungsverleger in NRW fordern Verbot fremder Werbung im Umfeld von Zeitungsinhalten

10.06.14 Interview mit Christian DuMont Schütte, Vorsitzender des Zeitungsverlegerverbandes NRW und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Mediengruppe M. DuMont Schauberg

Christian DuMont Schütte, profilierter Verleger aus der traditionsreichen Mediengruppe M. DuMont Schauberg, ist der neue Vorsitzende des Zeitungsverlegerverbandes in Nordrhein-Westfalen. [mehr…]

<h4>Verlage: </h4>„Online ist zum Motor geworden“

Verlage:

„Online ist zum Motor geworden“

von am 10.06.2014

Handelsblatt Online macht auch ohne Paywall Gewinn

10.06.14 Interview mit Oliver Stock, Chefredakteur von Handelsblatt Online und Mitglied der Chefredaktion des „Handelsblatt“

Die Verlagsgruppe Handelsblatt hat Oliver Stock (48), den Chefredakteur von Handelsblatt Online, in die Chefredaktion des „Handelsblatt“ berufen. Damit wird er der erste „Digitale“ in der Chefredaktion seit Gründung der Zeitung 1946. Mit diesem Schritt wächst die Bedeutung des digitalen Bereichs für Deutschlands Wirtschaft- und Finanzzeitung. „Inzwischen“, so Oliver Stock [mehr…]