Roboterjournalismus

<h4>Medienforschung:</h4>„Routineaufgaben werden wegfallen“

Medienforschung:

„Routineaufgaben werden wegfallen“

von am 22.12.2015

Automatisierte Nachrichten zur US-Präsidentschaftswahl im Minutentakt

22.12.15 Interview mit Frank Feulner, CTO bei AX Semantics

AX Semantics zählt zu den Pionieren des Roboterjournalismus. Das aktuellste Projekt des deutschen Start-Ups ist ein Forschungsprojekt zur US-Präsidentschaftswahl, bei dem von Januar bis zur Wahlentscheidung am 8. November 2016 automatisierte Nachrichtentexte auf Basis [mehr…]

<h4>Medienethik: </h4>„Das Internet ist weder gut noch schlecht“

Medienethik:

„Das Internet ist weder gut noch schlecht“

von am 17.06.2014

Journalistische Robotertexte müssen gekenn- zeichnet sein

17.06.14 Interview mit Prof. Dr. Petra Grimm, Kommunikationswissenschaftlerin, Leiterin des Instituts für Digitale Ethik, Hochschule der Medien, Stuttgart

„Der Traum eines anarchischen, spielerischen und machtunabhängigen Internets ist gescheitert und jetzt stellt sich die Gerechtigkeitsfrage auch in der digitalen Sphäre. Denn die Ökonomisierung des digitalen Raums kollidiert in vielerlei Hinsicht mit unseren Grundwerten“, so die [mehr…]