Rundfunkanbieter

<h4>Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: </h4>„Wir müssen immer wieder Neues anbieten“

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk:

„Wir müssen immer wieder Neues anbieten“

von am 23.02.2015

Das Bayerische Fernsehen will sich als Anbieter multimedialer Inhalte positionieren

23.02.15 Interview mit Bettina Reitz, Fernsehdirektorin des Bayerischen Rundfunks

2014 wurde das Bayerische Fernsehen 50 Jahre alt. 27 Prozent der bayerischen Zuschauer bezeichneten das Bayerische Fernsehen in einer Repräsentativumfrage als ihr liebstes oder zweitliebstes Fernsehprogramm - nur Das Erste ist im Freistaat noch beliebter. Damit erreicht [mehr…]

<h4>Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: </h4>„Es muss ein gerechter Ausgleich stattfinden“

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk:

„Es muss ein gerechter Ausgleich stattfinden“

von am 08.09.2014

Filmwirtschaft fordert faire Vergütung für Mediatheken-Einspeisung

08.09.14 Fragen an Dr. Jürgen Kasten, Geschäftsführer des Bundesverbandes der Film- und Fernsehregisseure; Björn Böhning (SPD), Chef der Berliner Senatskanzlei, und Dr. Werner Hahn, Justiziar des NDR und Vorsitzender der Juristischen Kommission der ARD

Das Berliner Abgeordnetenhaus hatte vor der Sommerpause den Senat aufgefordert, „unter Berücksichtigung der Interessen der privaten Rundfunkanbieter, Verlage, Urheber und Produzenten darauf hinzuwirken, dass die [mehr…]

<h4>Rundfunk:</h4>So viel wie noch nie: Mehr als 550 private TV- und Hörfunkprogramme in Deutschland

Rundfunk:

So viel wie noch nie: Mehr als 550 private TV- und Hörfunkprogramme in Deutschland

von am 05.12.2013

So viel wie noch nie: Mehr als 550 private TV- und Hörfunkprogramme in Deutschland

04.12.13 Die privaten TV-Programme erzielten im Jahr 2012 erstmals einen Gewinn von rund 1 Mrd. Euro. Insgesamt existieren in Deutschland 257 private Radio- und 298 Fernsehprogramme [mehr…]