Tagesschau

<h4>Rundfunk:</h4> „Wir erleben einen Niedergang der Kommunikationskultur“

Rundfunk:

„Wir erleben einen Niedergang der Kommunikationskultur“

von am 06.12.2017

Den Abend der Bundestagswahl haben 5,3 Mio. Zuschauer im „Ersten“ verfolgt, doppelt so viele wie bei ZDF und RTL zusammen

06.12.17 Interview mit Volker Herres, Programmdirektor „Das Erste“

„Wir erleben durch Digitalisierung und Globalisierung derzeit einen gesellschaftlichen Umbruch und beobachten in Teilen einen Niedergang der Kommunikationskultur. In solchen Zeiten sind Qualitätsmedien wichtiger [mehr…]

<h4>Rundfunk:</h4>„Ich sehe keinen Ausnahmezustand für Journalisten“

Rundfunk:

„Ich sehe keinen Ausnahmezustand für Journalisten“

von am 23.11.2015

Mehr als jeder zehnte Bundesbürger informiert sich allabendlich bei der „Tagesschau“

23.11.15 Interview mit Dr. Kai Gniffke, Erster Chefredakteur ARD-aktuell, Hamburg

Nach einer repräsentativen Forsa-Umfrage für den „Stern“ stimmen 44 Prozent der Deutschen mehr oder weniger der Einschätzung der "Lügenpresse" zu, nach der die Medien in Deutschland "von ganz oben gesteuert" würden [mehr…]

<h4>Rundfunk: </h4>„prodesse et delectare – nützen und ergötzen“

Rundfunk:

„prodesse et delectare – nützen und ergötzen“

von am 05.06.2014

Das Erste plant neue Krimiserie über das Berlin der 20er Jahre

05.06.14 Interview mit Volker Herres, Programmdirektor Das Erste

Der WDR-„Tatort: Der Hammer" am 13. April erzielte eine Sehbeteiligung von 12,87 Millionen, das entspricht einem Marktanteil von 35,1 Prozent. Das Münsteraner Ermittlerduo Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Gerichtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) avancierten mit dieser „Tatort"-Episode zur bisher meistgesehenen TV-Sendung [mehr…]