TV-Grundversorgung

<h4>Rundfunk: </h4>„Das offene Internet könnte DVB-T ersetzen“

Rundfunk:

„Das offene Internet könnte DVB-T ersetzen“

von am 27.02.2013

Interview mit Dr. Olaf Joachim, Chef der Senatskanzlei Bremens und Dr. Hans Hege, Direktor der MABB

Nach der Ankündigung der RTL-Gruppe, eigene Programme künftig nicht mehr via Antenne terrestrisch auszustrahlen, haben Politiker und Direktoren von Landesmedienanstalten vor Konsequnzen für andere Sender und vor allem für die Zuschauer gewarnt. RTL hatte im Januar verkündet, aus Kostenüberlegungen und aufgrund mangelnder Planungssicherheit aus dem Antennenfernsehen DVB-T auszusteigen. [mehr…]