20.02.14 Diskussion mit Brigitte Zypries, Christoph Kappes & Cherno Jobatey: „So viel Digitales war nie. Wird jetzt alles gut?“

von am 20.02.2014

© UdL Digital 2014

Er ist tatsächlich Wirklichkeit geworden: Der Bundestag hat den neuen, ressortübergreifenden Hauptausschuss namens „Digitale Agenda“ eingesetzt. Derweil liefern sich die Ministerien einen Wettbewerb um die Zuständigkeiten für digitale Themen. Man könnte sagen „So viel Digitales war nie. Wird jetzt alles gut?“ – unter dieser Fragestellung diskutierten im BASE_Camp Brigitte Zypries, die als Parlamentarische Staatssekretäten im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie das Thema IT verantwortet, und Christoph Kappes, Internetpionier und Unternehmer unter der Leitung von Cherno Jobatey. (Quelle: UdL Digital)

Lesen Sie dazu außerdem Interviews mit Jens Koeppen MdB (CDU/CSU), Vorsitzender des Ausschusses Digitale Agenda, Konstantin von Notz MdB (B90/Die Grünen) und Herbert Behrens MdB (Die Linke), beide Obleute im Ausschuss Digitale Agenda hier.

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen