21.03.14 Abschlussdiskussion des DLM-Symposiums 2014 „Reichweiten – Inhalte – Regulierung: Wie finanziert sich der konvergente Rundfunk?“

von am 24.03.2014

© die medienanstalten – ALM GbR 2014

DLM-Symposium 2014 „Reichweiten – Inhalte – Regulierung: Wie finanziert sich der konvergente Rundfunk?“

Abschlussdiskussion: „Vielfalt erhalten, Finanzierung absichern? Regulierungsziele für den konvergenten Rundfunk“

Moderation: Steffen Grimberg (Redakteur, ZAPP)

TEIL 1
Frage an Dr. Jürgen Brautmeier: Wo happert es denn? Warum ziert sich Deutschland, was die „Regulatory Group“ angeht, die dann mal ein bisschen dafür sorgt, dass die neue EU-Regulierung nicht ganz so lange dauert wie der Berliner Flughafen?

Die ganze Diskussion können Sie abschnittsweise hier ansehen.

Kommentieren

Bitte Pflichtfelder ausfüllen