Archiv April 2013

Pressemeldung vom 8. April 2013

Pressemeldung vom 8. April 2013

von am 08.04.2013

Pressemeldung vom 8. April 2013

TOP-Themen auf medienpolitik.net
Berlin, 08. April 2013.
In einem Interview für medienpolitik.net (http://www.medienpolitik.net) zum deutschen Radiomarkt fordert Gert Zimmer, CEO der RTL [mehr…]

<h4>Medienregulierung: </h4>Der regulierte Hörfunk steht im Wettbewerb mit nicht regulierten Onlineangeboten

Medienregulierung:

Der regulierte Hörfunk steht im Wettbewerb mit nicht regulierten Onlineangeboten

von am 08.04.2013

08.04.13 Von Gert Zimmer, CEO der RTL Radio Deutschland GmbH, Berlin

Der Hörfunkmarkt in Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Nicht zuletzt durch die technischen Entwicklungen der letzten Jahre haben sich die Voraussetzungen für Radiosender stark verändert. Es geht nicht mehr ausschließlich um die Frage, ob die Zukunft des Radios in der digitalen Terrestrik und DABplus liegt. [mehr…]

<h4>Medienregulierung: </h4>„Der Konkurrenzkampf hat sich deutlich verstärkt“

Medienregulierung:

„Der Konkurrenzkampf hat sich deutlich verstärkt“

von am 08.04.2013

08.04.13 Interview mit Gert Zimmer, CEO der RTL Radio Deutschland GmbH, Berlin

„Mit der Onlineentwicklung ist der Wettbewerb längst nicht mehr begrenzt auf regionale Märkte. Der regulierte Hörfunk trifft unmittelbar auf nicht regulierte Onlineangebote, die Radio machen oder radioähnliche Dienste anbieten“, so Gert Zimmer, RTL-Radio-Chef in einem medienpolitik.net-Gespräch. [mehr…]

<h4>Medienregulierung: </h4>Das Internet ist keine Gefahr für die Meinungsvielfalt

Medienregulierung:

Das Internet ist keine Gefahr für die Meinungsvielfalt

von am 04.04.2013

04.04.13 Von Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin, Bundesministerin der Justiz a. D., High Level Expert Group Freedom and Pluralism of Media

Vor zwei Jahren hat die stellvertretende Präsidentin der Europäischen Kommission, Nellie Kroes, eine Expertengruppe berufen, die sich mit der Bedeutung von Medienfreiheit und Medienpluralität, aber auch mit den Veränderungen im Bereich der Medien und mit den Gefahren für Freiheit und Pluralität der Medien in der Europäischen Union auseinandersetzen [mehr…]

<h4>Medienregulierung:</h4> Die Macht der Gatekeeper bei Connected TV begrenzen

Medienregulierung:

Die Macht der Gatekeeper bei Connected TV begrenzen

von am 02.04.2013

02.04.13 Von Petra Kammerevert (SPD), Mitglied des Europäischen Parlaments, Berichterstatterin zu „Connected TV“ im Kultur- und Medienausschuss

Man könnte meinen, beim Hybridfernsehen, Connected TV oder Smart TV ginge es in erster Linie um rein technische Fragen. Im Kern aber geht es um die Verfügbarkeit, Zugänglichkeit und Auffindbarkeit von Medieninhalten sowie um die Frage, [mehr…]