Archiv Februar 2016

<h4>Rundfunk:</h4>„Unsere Bedeutung für die Gesellschaft wächst“

Rundfunk:

„Unsere Bedeutung für die Gesellschaft wächst“

von am 08.02.2016

Für die ARD-Vorsitzende sind Glaubwürdigkeit und Vertrauen das Grundkapital der Medien

08.02.16 Interview mit Prof. Dr. Karola Wille, ARD-Vorsitzende und Intendantin des MDR

In einem medienpolitik.net-Gespräch hat die neue ARD-Vorsitzende Karola Wille deutlich gemacht, dass die Bedeutung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks wächst, sich daraus aber auch eine hohe Verantwortung für die Qualität aller Angebote ergibt. „Ich verstehe Qualität im Zusammenhang [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>„Eine Mindestharmonisierung des digitalen Europas ist überfällig“

Medienpolitik:

„Eine Mindestharmonisierung des digitalen Europas ist überfällig“

von am 03.02.2016

Die Schwerpunkte der Medienpolitik 2016 - Teil 2

03.02.16 Fragen an Minister, Chefs von Staatskanzleien und Bevollmächtigte für Medien aus Bayern, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen.

Zu Beginn des neuen Jahres stellt medienpolitik.net traditionell den für Medienpolitik Verantwortlichen der Landesregierungen zwei Fragen zur Medienpolitik 2016. [mehr…]

<h4>Rundfunk:</h4>„Im Zweifel nicht die Schnellsten, sondern die Besten“

Rundfunk:

„Im Zweifel nicht die Schnellsten, sondern die Besten“

von am 01.02.2016

phoenix will an Wochenenden noch schneller und flexibler berichten

01.02.16 Interview mit Michaela Kolster und Michael Hirz, phoenix-Geschäftsführer

phoenix, der Ereignis- und Dokumentationskanal von ARD und ZDF, hat seine Spitzenposition unter den Informationskanälen auch im Jahr 2015 behauptet. Täglich schalten rund vier Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer den Kanal ein. Die entspreche laut Senderangaben einem Marktanteil von [mehr…]