Social Media

<h4>Medienethik:</h4> „Das Risiko liegt in der Intransparenz“

Medienethik:

„Das Risiko liegt in der Intransparenz“

von am 11.04.2016

Die Gesellschaft muss Prinzipien ethischen Handelns bei der Anwendung von Algorithmen entwickeln

11.04.16 Interview mit Prof. Dr. Katharina Anna Zweig, Fachbereich Informatik der Technischen Universität Kaiserslautern

Algorithmen prägen gegenwärtig auch die Debatte um die mögliche Regulierung von Intermediären. Dabei geht es um Angebote, die Inhalte anderer Anbieter selektieren, aggregieren und präsentieren. Das Gewichten, Filtern und [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4> Der Algorithmus ist mit der Suchmaschine gleichzusetzen

Medienpolitik:

Der Algorithmus ist mit der Suchmaschine gleichzusetzen

von am 21.03.2016

Verantwortung der Global Player – die medienrechtliche Perspektive

21.03.16 Von Prof. Dr. Dieter Dörr, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Medienrecht an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Direktor des Mainzer Medieninstituts

Die Medienangebote und ihre Verbreitung verändern sich in den letzten Jahren rasant, um nicht zu sagen revolutionär. Dieser Prozess ist in erster Linie technikgetrieben. Entscheidend dafür ist die Digitalisierung [mehr…]

<h4>Medienwissenschaft:</h4> „Mainstreamthemen werden bevorzugt“

Medienwissenschaft:

„Mainstreamthemen werden bevorzugt“

von am 21.03.2016

Soziale Medien übernehmen zunehmend die Gatekeeper-Funktion des Journalismus

21.03.16 Interview mit Dr. Juliane Lischka, Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung, Universität Zürich

In der aktuellen Diskussion über die Glaubwürdigkeit der Medien und der Funktion und Rolle der Journalisten ist ein wichtiges Thema die Interaktion zwischen Medienmachern, den Nutzern und den Inhalten, den diese [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>„Das Engagement der Nutzer ist gefragt“

Medienpolitik:

„Das Engagement der Nutzer ist gefragt“

von am 20.01.2016

Eine grundlegende Reform des deutschen Jugendschutzrechts ist notwendig

20.01.16 Interview mit Gabriele Schmeichel, Vorstandsvorsitzende FSM

Facebook ist der Freiwilligen Selbstkontrolle MultimediaDiensteanbieter (FSM) beigetreten. Der Verein beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Jugendschutz im Internet und ist im Rahmen der regulierten Selbstregulierung anerkannt. [mehr…]

<h4>Medienforschung:</h4>„Es geht nicht um Glaubwürdigkeit“

Medienforschung:

„Es geht nicht um Glaubwürdigkeit“

von am 16.10.2015

Soziale Medien dienen weniger der politischen Information als der Schaffung sozialer Kontakte

16.10.15 Interview mit Professor Dr. Caja Thimm, Professorin für Medienwissenschaft und Intermedialität an der Universität Bonn

Bundesjustizminister Heiko Maas, SPD, hat von Facebook und anderen sozialen Netzwerken gefordert, dass Hasskommentare [mehr…]

<h4>Medienpolitik: </h4>„Offenheit gehört zu den Grundfesten von Zeit Online“

Medienpolitik:

„Offenheit gehört zu den Grundfesten von Zeit Online“

von am 16.10.2015

Zeit Online optimiert seine Website und will Dialog mit Usern nicht einschränken

16.10.15 Interview mit Jochen Wegner, Chefredakteur Zeit Online

Zeit Online hat ein neues Gesicht. Das neue Design passt sich beliebigen Geräten automatisch an und ist vor allem für Smartphones optimiert. Neue mobile Erzählformen begleiten den Relaunch: Multimediale „Karten“ etwa lassen sich auf dem Handy bequem durchblättern, „Live-Dossiers“ [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>Wir brauchen mehr Qualitätsjournalismus

Medienpolitik:

Wir brauchen mehr Qualitätsjournalismus

von am 28.09.2015

Presse und Zivilgesellschaft – Wer braucht wen?

28.09.15 Von Heiko Maas, SPD, Bundesministers der Justiz und für Verbraucherschutz

„Presse und Zivilgesellschaft – Wer braucht wen?“ – das ist auf den ersten Blick eine einfache Frage, die uns hier oben gestellt ist. Presse ohne Zivilgesellschaft wäre sterbenslangweilig. Dann könnten Sie in Ihren Blättern [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>„Die Grenzen zwischen TV und Online verschwinden“

Medienpolitik:

„Die Grenzen zwischen TV und Online verschwinden“

von am 14.09.2015

Bei Endemol beyond haben sich Umsätze und Views in einem Jahr verfünffacht

14.09.15 Interview mit Dr. Georg Ramme, Geschäftsführer von Endemol beyond und Global Managing Director Endemol beyond

Endemol beyond ist eine 100prozentige Tochterfirma von Endemol Shine Germany und entwickelt, produziert und distribuiert [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>„Wir verändern unsere Strategie radikal“

Medienpolitik:

„Wir verändern unsere Strategie radikal“

von am 14.09.2015

Mediakraft ändert Geschäftsmodell und stellt auf langfristige Verwertungsverträge um

14.09.15 Interview mit Boris Bolz, Vorstand und CCO von Mediakraft

Gerade einmal zehn Jahre ist YouTube alt. Monatlich kommen mehr als 1 Milliarde Besucher auf die YouTube-Website. Dabei werden 6 Milliarden Stunden Videomaterial angesehen. Gleichzeitig werden stündlich [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>Faire Regeln für alle Marktbeteiligten

Medienpolitik:

Faire Regeln für alle Marktbeteiligten

von am 04.06.2015

Medien in der digitalen Öffentlichkeit

04.06.15 Von Olaf Scholz (SPD), Erster Bürgermeister Hamburgs

Seit einigen Jahren diskutieren wir die Zukunft der Medien entlang der Frage, wie Geschäftsmodelle im digitalen Zeitalter aussehen können. Heute Nachmittag haben bereits junge Leistungsträger aus Ihren Unternehmen beim Nachwuchsdialog diskutiert, wie die Mediennutzung künftig aussehen wird [mehr…]