Studie

<h4>Medienwissenschaft:</h4> Invasion der Meinungsroboter

Medienwissenschaft:

Invasion der Meinungsroboter

von am 21.12.2016

Social Bots beeinflussen in sozialen Netzwerken zunehmend die Meinung

21.12.16 Von Prof. Dr. Simon Hegelich, Hochschule für Politik an der Technischen Universität München

Ob Brexit, Russland-Ukraine-Konflikt oder der US-Präsidentschaftswahlkampf: Immer häufiger treten in den sozialen Netzwerken Social Bots auf, die versuchen, Einfluss auf politische Debatten zu nehmen. Der folgende Text beschreibt, was Bots sind, wie Social Bots funktionieren und welche Gefahren damit verbunden sind. Darüber hinaus werden Beispiele für politische Aktivitäten von Social Bots aufgeführt. [mehr…]

<h4>Internet:</h4>„Gigabit-Anschlüsse für alle“

Internet:

„Gigabit-Anschlüsse für alle“

von am 27.07.2016

Enger Zusammenhang zwischen Breitbandniveau und Höhe des Bruttoinandsproduktes

27.7.16 Interview mit Dr. Karl Lichtblau, Sprecher der Geschäftsführung der IW Consult GmbH

Um auch künftig im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, muss Deutschland auf eine äußerst leistungsfähige Netz-Infrastruktursetzen. Das ist das Ergebnis der Studie „Der Weg in die Gigabitgesellschaft“ der IW Consult GmbH, unter Mitwirkung des Economica Instituts für [mehr…]

<h4>Verlage:</h4> „Wir haben einen publizistischen Auftrag“

Verlage:

„Wir haben einen publizistischen Auftrag“

von am 20.07.2016

Anzeigenblätter gewinnen an Glaubwürdigkeit und Akzeptanz

20.07.16 Interview mit Dr. Jörg Eggers, Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter, BVDA

Die Anzeigenblätter in Deutschland behaupten ihre Stellung als drittgrößter Werbeträger in einem umkämpften Marktumfeld. Laut dem Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) betrug der Netto-Werbeumsatz [mehr…]

<h4>Plattformen und Aggregatoren: </h4>Video-on-Demand auf dem Vormarsch

Plattformen und Aggregatoren:

Video-on-Demand auf dem Vormarsch

von am 24.07.2014

Der Umsatz von S-VoD wird sich bis 2019 in Deutschland mehr als verfünffachen

24.07.14 Von Prof. Dr. Klaus Goldhammer, Geschäftsführer Goldmedia GmbH Strategy Consulting

Paradigmenwechsel im Medienmarkt: Der physische Besitz eines Produkts (z.B. eines Films) wird zunehmend uninteressant. Die digitale Verfügbarkeit u.a. von Streamings ist die Zukunft. Bis 2019 steigt der Gesamtumsatz [mehr…]

<h4>Medienwissenschaft: </h4>Internetnutzung zulasten traditioneller Medien

Medienwissenschaft:

Internetnutzung zulasten traditioneller Medien

von am 17.03.2014

Der Einfluss der verfügbaren Zeit auf die Mediennutzung

17.03.14 Von Prof. Dr. Wolfgang Seufert, Lehrstuhl Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Organisation der Medien an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Die Kommunikationswissenschaft beschäftigt sich unter anderem mit der Frage, warum Menschen bestimmte Medien [mehr…]