Medienpolitik

<h4>Verlage:</h4>Öffentlichkeit benötigt professionelle Redaktionen

Verlage:

Öffentlichkeit benötigt professionelle Redaktionen

von am 13.06.2013

Steinmeier tritt für eine Novellierung des Leistungsschutzrechtes ein

13.06.13 Von Dr. Frank-Walter Steinmeier, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

In seiner Rede auf dem 39. Kongress Deutscher Lokalzeitungen am 10. 6. 2013 in Berlin hat Dr. Frank-Walter Steinmeier, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, darauf hingewiesen [mehr…]

<h4>Netzpolitik:</h4>Offen, frei, neutral? – The state of the net

Netzpolitik:

Offen, frei, neutral? – The state of the net

von am 11.06.2013

Der Freiraum Internet muss durch die notwendigen Grenzen geordnet werden

11.06.13 Von Björn Böhning (SPD), Chef der Berliner Senatskanzlei [mehr…]

<h4>Netzpolitik:</h4>„Das Internet neigt zur Entstehung neuer Monopole“

Netzpolitik:

„Das Internet neigt zur Entstehung neuer Monopole“

von am 11.06.2013

Das Internet benötigt universell akzeptierte Rahmenbedingungen

11.06.13 Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Kleinwächter, Professor für Internet Politik und Regulierung an der Universität Aarhus [mehr…]

<h4>Urheberrecht:</h4>Öffentliche Anhörung zum Umgang mit verwaisten & vergriffenen Werken

Urheberrecht:

Öffentliche Anhörung zum Umgang mit verwaisten & vergriffenen Werken

von am 10.06.2013

Die Rechteinhaber werden vergessen

12.06.13 Kommentar von Agnes Krumwiede MdB, kulturpolitische Sprecherin von Bündnis90/Die Grünen [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>„Spielregeln für die digitale Gesellschaft“

Medienpolitik:

„Spielregeln für die digitale Gesellschaft“

von am 10.06.2013

07.06.13 Rede von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft beim 25. Medienforum NRW am 6. Juni 2013 in Köln

Mittlerweile arbeiten rund 380.000 Menschen in der Medien- und Telekommunikationswirtschaft in Nordrhein-Westfalen und Köln ist die Fernsehhauptstadt. Diesen Weg müssen wir weitergehen. [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>Man muss aus dem klassischen Denken aussteigen

Verlage:

Man muss aus dem klassischen Denken aussteigen

von am 10.06.2013

Ein neues Aggregationsmodell für personalisierte Nachrichten könnte zukünftig ein neue Vermarktungsstrategie für Verlage werden

10.06.13 Interview mit Wanja Sören Oberhof, Gründer und Geschäftsführer (Verlage & Marketing/Vertrieb) von NIIU [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>Es besteht Handlungsbedarf

Verlage:

Es besteht Handlungsbedarf

von am 06.06.2013

05.06.13 NRW will Rahmenbedingungen für Verlage weiter verbessern, von Marc Jan Eumann, Staatssekretär für Medien in NRW

„So wird die Zeitung öffentlich-rechtlich“, titelte die F.A.Z. Ende April – und warnte vor den Plänen der nordrhein-westfälischen Landesregierung, die in einem Arbeitsentwurf zum Landesmediengesetz [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>„Es zeichnet sich keine Trendwende ab“

Verlage:

„Es zeichnet sich keine Trendwende ab“

von am 06.06.2013

06.06.13 Funke Mediengruppe will digitale Angebote ausbauen und mehr Paid-Content anbieten, Interview mit Christian Nienhaus, Geschäftsführer Funke Mediengruppe

In einem medienpolitik.net-Gespräch hat Christian Nienhaus, Geschäftsführer der Funke Mediengruppe den Stellenabbau in seinem Verlag verteidigt. [mehr…]

<h4>Infrastruktur:</h4>„Die Finanzierung des Breitbandausbaus muss sichergestellt sein“

Infrastruktur:

„Die Finanzierung des Breitbandausbaus muss sichergestellt sein“

von am 04.06.2013

04.06.13 Interview mit Thomas Braun, Präsident, ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e.V.

Kabelnetzbetreiber investieren ca. 25 Prozent ihrer Umsätze in den Netzausbau [mehr…]

<h4>Infrastruktur:</h4>Einen Schritt vor, einen zurück?

Infrastruktur:

Einen Schritt vor, einen zurück?

von am 04.06.2013

04.06.13 Denkanstöße für die weitere Kabel-Konsolidierung, von Dr. Christoph Wagner, Rechtsanwalt, Berlin

Jedes Jahr zur ANGA fragt sich die Kabelbranche, wo sie steht und was ihr die Zukunft bringen mag. Das gilt insbesondere für die Bemühungen, die zersplitterten Netz- und Eigentümerstrukturen der Kabelbranche zu konsolidieren. [mehr…]