Verlage

<h4>Verlage:</h4> „Eine Stiftung ist drängender denn je“

Verlage:

„Eine Stiftung ist drängender denn je“

von am 02.09.2013

NRW will für Zeitungsverlage bessere Rahmenbedingungen schaffen

02.09.13 Interview mit Marc Jan Eumann, Medien-Staatsekretär in NRW

In einem medienpolitik.net-Gespräch betonte Marc Jan Eumann, Medien-Staatsekretär in NRW, dass er nach der Ankündigung des Axel-Springer-Verlages, einen Teil seiner Print-Titel an die Funke-Gruppe zu verkaufen [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>„Qualitätsjournalismus geht uns alle an“

Verlage:

„Qualitätsjournalismus geht uns alle an“

von am 02.09.2013

Monika Grütters lehnt eine Pressestiftung ab und sieht beim Urheberrecht Handlungsbedarf

02.09.13 Interview mit Prof. Monika Grütters (CDU), Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Medien des Deutschen Bundestages

Prof. Monika Grütters, Vorsitzende des Kultur- und Medienausschusses, sieht durch die aktuellen Probleme und Veränderungen bei den Zeitungsverlagen Gefahren für die Meinungsvielfalt [mehr…]

<h4>Medienpolitik:</h4>Fünf Mediengruppen teilen sich rund 60 Prozent der Meinungsmacht

Medienpolitik:

Fünf Mediengruppen teilen sich rund 60 Prozent der Meinungsmacht

von am 29.08.2013

MedienVielfaltsMonitor der BLM gibt Aufschluss über Medienkonzentration in Deutschland

29.08.13 ARD, Bertelsmann, Axel Springer, ProSiebenSat.1 sowie das ZDF verfügen über rund 60 Prozent der Meinungsmacht in Deutschland und prägen die Meinungsbildung durch Medien. Dies geht aus dem MedienVielfaltsMonitor für das 1. Halbjahr 2013 hervor [mehr…]

<h4>Medienwirtschaft:</h4>„Es wird so viel ferngesehen wie noch nie“

Medienwirtschaft:

„Es wird so viel ferngesehen wie noch nie“

von am 26.08.2013

Medienboard Berlin-Brandenburg baut Service für Medienunternehmen aus

26.08.13 Interview mit Elmar Giglinger, Geschäftsführer Medienboard Berlin-Brandenburg

"ALL YOU CAN WATCH!" ist das Motto des Internationalen Medienkongresses 2013 in Berlin. Damit geht es in diesem Jahr um das Fernsehen auf allen Plattformen. [mehr…]

<h4>Medien- und Netzpolitik:</h4>Die medien- und netzpolitischen Schwerpunkte der Bundestagsparteien sind vielfältig

Medien- und Netzpolitik:

Die medien- und netzpolitischen Schwerpunkte der Bundestagsparteien sind vielfältig

von am 11.07.2013

Die Wahlprogramme der Bundestagsparteien im Vergleich

09.07.13 Bis zur Bundestagswahl 2013 verbleiben noch 75 Tage. Die Wahlprogramme der fünf Bundestagsparteien sind fertig. medienpolitik.net hat sich deshalb mal näher angeschaut, welche medien- und netzpolitischen Schwerpunkte [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>Smart Content – der weiße Ritter aus dem Hausarchiv

Verlage:

Smart Content – der weiße Ritter aus dem Hausarchiv

von am 11.07.2013

Die semantische Aufbereitung von Inhalten, ein weiteres Finanzierungsmodell für Verlage?

11.07.2013 Von Hajo Hoffmann, Journalist, Medienberater und Kooperationspartner der Verlagsberatung Heinold, Spiller & Partner

Beiträge über die traditionelle Verlagswelt müssen heute nicht mehr zwingend mit dem Hinweis auf das Internet und die vielfältigen Bedrohungen beginnen [mehr…]

<h4>Verlage: </h4>Das E-Book: Editionsform mit Zukunft

Verlage:

Das E-Book: Editionsform mit Zukunft

von am 27.06.2013

Börsenverein veröffentlicht dritte E-Book-Studie „Von der Perspektive zur Relevanz – Das E-Book in Deutschland 2012“

27.06.13 Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>Leistungsschutzrecht für Verleger – Wohin geht die Reise?

Verlage:

Leistungsschutzrecht für Verleger – Wohin geht die Reise?

von am 20.06.2013

20.06.13 Beitrag von Ralf Mohrhenn, Prokurist der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) bis 2010

Mit den drei neuen Paragraphen des Urheberrechtsgesetzes, die am 1. August in Kraft treten werden, erhalten Presseverleger das ausschließliche Recht, das Presseerzeugnis [mehr…]

<h4>Verlage:</h4>Öffentlichkeit benötigt professionelle Redaktionen

Verlage:

Öffentlichkeit benötigt professionelle Redaktionen

von am 13.06.2013

Steinmeier tritt für eine Novellierung des Leistungsschutzrechtes ein

13.06.13 Von Dr. Frank-Walter Steinmeier, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

In seiner Rede auf dem 39. Kongress Deutscher Lokalzeitungen am 10. 6. 2013 in Berlin hat Dr. Frank-Walter Steinmeier, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, darauf hingewiesen [mehr…]

<h4>Urheberrecht:</h4>Öffentliche Anhörung zum Umgang mit verwaisten & vergriffenen Werken

Urheberrecht:

Öffentliche Anhörung zum Umgang mit verwaisten & vergriffenen Werken

von am 10.06.2013

Die Rechteinhaber werden vergessen

12.06.13 Kommentar von Agnes Krumwiede MdB, kulturpolitische Sprecherin von Bündnis90/Die Grünen [mehr…]