Medienschiedsgericht

<h4>Medienrecht:</h4> „Es muss schneller entschieden werden“

Medienrecht:

„Es muss schneller entschieden werden“

von am 25.07.2016

Erstes deutsches Medienschiedsgericht soll in Leipzig entstehen

25.7.16 Interview mit Fritz Jaeckel (CDU), Chef der Sächsischen Staatskanzlei

In Leipzig soll das erste deutsche Schiedsgericht für Streitfälle in Medienfragen entstehen. Der Chef der Sächsischen Staatskanzlei Fritz Jaeckel hat dafür bereits namhafte Hochschullehrer und Praktiker gewinnen können. Bislang werden Streitigkeiten [mehr…]